Schmerztherapie mit OrangePen® - Übersicht

...Einfach gegen Schmerzen

So einfach die Handhabung des OrangePen® auch ist, ist es doch nicht so einfach, Schmerzen effektiv allein zu behandeln. Natürlich ist Ihr Bestreben aus Kosten- und Zeitgründen sich selbst zu therapieren. Dies scheitert aber schon häufig an der richtigen Diagnose, die für eine effiziente Therapie Voraussetzung ist. Sich nur auf subjektive Symptome und spekulative Erkrankungen hin zu behandeln, kann für Sie oder Ihre Angehörigen auch eine Gefahr sein. Der OrangePen® verbindet beide Welten, die Schulmedizin mit den erforschten Energien und Frequenzen (Mittelfrequenz, Hochvoltstrom, Mikroampere Strom, stochastische Ströme) und den entsprechenden Anwendungen mit denen, die noch nicht in allen Einzelheiten zu erklären sind (Licht, Plasma, freie Elektronen, elektrische Felder). Wir konnten empirisch beweisen, dass die Kombination viele Vorteile gerade in Bezug auf die Schnelligkeit der Wirkung und Schonung des Gewebes hat. Deshalb wurde dieses Gerät weiter entwickelt und als Medizinprodukt zugelassen. Die meisten positiven Wirkungen sind natürlich nicht nur auf die Schmerztherapie begrenzt. Am Anfang einer Entwicklung muss man sich aber auf etwas fixieren. Spätere Versuche und Anwendungen vergrößerten natürlich die Anwendungsgebiete. Hier sei zum Beispiel die positive Wirkung auf Entzündungen, Wundheilung und viszerale Schmerzen erwähnt.
Schauen Sie hier Patientenberichte.
Wo finden Sie einen Therapeuten

Der Weg in eine schmerzfreie Zukunft


...Einfach gegen Schmerzen

Schmerzlinderung möglich bei:

  • Herpes Zoster
  • Fersensporn
  • Schmerzen im und am Knie
  • Schmerzen im und am Arm (z.B. Tennisellenbogen, Golferellenbogen)
  • Schmerzen am und im Fuß
  • Schmerzen am und im Rücken
  • Schmerzen an den Händen und Fingern
  • Viszerale Schmerzen (z.b. Magen)
  • Schmerzen an und in der Hüfte
  • Schmerzen an der Schulter Halspartie
  • Muskelschmerzen
  • Gelenkschmerzen
  • Schmerzen am Nacken
  • Schmerzen am Steißbein
  • Rheumatischer Formenkreis
  • Sinusitis
  • Kiefergelenkschmerzen

Erstverschlimmerung möglich!


Bei den meisten Naturheilverfahren auftretendes Phänomen, das sich meist in der Verschlimmerung der bestehenden Beschwerden äußert. Es kommt durch die Ausleitung von Schlackenstoffen in die Blutbahn zustande und endet mit der Eliminierung der Toxine. Es wird als positives Zeichen für das Ansprechen der Therapie gewertet und hält nur kurze Zeit an. Danach kommt es zur angestrebten Besserung............

 Quelle: http://naturheilkundelexikon.de/Erstverschlimmerung-951414.html

Diese Erstverschlimmerung ist auch für 24h-48h beim OrangePen® möglich. Ein nicht auftreten der Erstverschlimmerung ist kein Zeichen für Wirkungslosigkeit.

Ob Arzt, Therapeut oder Patient bei Fragen sind wir gern bereit Ihnen Auskunft zu geben. Kontakt aufnehmen / Tel.: 0162-9784276

Schmerz ist ein sehr komplexes Thema. Der Schmerz an sich kann ein Symptom einer Krankheit sein, aber auch selbst zur Krankheit werden, die das Leben selbst in den kleinsten Alltäglichkeiten einschränkt. Schmerz lähmt uns. Ständiger Schmerz, Schlaflosigkeit und steigende Unzufriedenheit bis hin zur Depression. Viele Therapien sind bis zum ersten Eintritt einer Wirkung langwierig, gefährlich und teilweise teuer. Und noch mehr Medikamente - ist das die Lösung?

Bewegung wäre hier eine gute Therapie - aber wie, wenn der Schmerz allgegenwärtig ist. Zusätzlich andere alternative Therapien sind eine gute Wahl, aber auch hier sind meist lange Therapiesitzungen von Nöten. 

Ob Arzt, Therapeut oder Patient bei Fragen sind wir gern bereit Ihnen Auskunft zu geben. Kontakt aufnehmen / Tel.: 0162-9784276

Dem Schmerz auf die Nerven gehen

Sie spüren schon nach der ersten, aber höchstens nach der zweiten Behandlung die Wirkung des OrangePen® . Durch diese Sofortwirkung können Sie einschätzen, ob sich eine Therapie mit dem OrangePen®  für Sie lohnt oder nicht.

Was können Sie erwarten?

  • Wirkung nach 1 bis höchstens 2 Sitzungen
  • mehr Lebensqualität nach wenigen Behandlungen
  • schmerzfreie Schmerzlinderung
  • körperliche Unversehrtheit
  • Kompetente Behandlung
 

Warum OrangePen?

  • neue, noch nicht da gewesene Therapie zur Schmerzlinderung
  • hochwirksame Schmerzlinderung
  • Sofortwirkung
  • patentiertes Gerät
  • Weltneuheit
  • direkt von den Erfindern
  • kein Gel, keine Schutzbrille, keine Elektroden kleben
  • hygienisch einwandfrei
  • körperlichen Unversehrtheit
  • allergiefrei (OrangePen wurde auf Biokompatibilität getestet)
  • zukunftsweisend
  • eigenständige Therapie
  • kombinierbare Therapie
  • deutsches Produkt
  • Hilfe zur Selbsthilfe